Großes Problem aber Lösung naht

Der Erste Flugtag begann wunderbar beim SFC, leider konnten wir den Tag nicht so erfolgreich beenden. Unsere Winde hatte ein Getriebeproblem und somit blieben zwei Kameraden leider am Boden. In einer unermüdlichen Anstrengung hat ein sehr kleines Werkstatt am Mittwoch das Getriebe unserer geliebten Winden ausgebaut.

Um wenigstens den größten Ärger verfliegen zu lassen braucht es ein Getränk 🙂

Beim letztes an Start, an unserem ansonsten sehr erfolgreichen ersten Flugtag hat sich leider ein Verschleißteile im Getriebe verabschiedet, das Bremsband welches für den Gangwechsel verantwortlich ist. Nach dem Ausbau des Getriebes haben zwei Kameraden, das Getriebe zur Reparatur gebracht. Damit beide nicht soviel Fahrzeit haben, hat man sich kurz vor Stuttgart getroffen und das Getriebe übergeben. Jetzt ist zu Reparatur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.